Sternsingerangebote in Höxter

Sternsinger in der Nikolaikirche

Sternsinger in Höxter

Die Sternsinger kann man am Samstag, den 08.01., zwischen 9 und 13 Uhr auf dem Markt antreffen. Außerdem gibt es ein Drive-In auf dem Parkplatz vor dem Pfarrheim Peter und Paul (Ostpreußenstr. 10) am gleichen Tag zwischen 10 und 13 Uhr. Ansonsten kann man bis zum 15.01. in den Filialen der Bäckerei Engel die Spenden abgeben und Segensaufkleber erhalten.

Aktion Sternsinger 2022 in Höxter- Ottbergen

Es ist sehr schade, aber aufgrund der aktuellen Corona Situation können unsere Sternsinger, wie schon im letzten Jahr, auch in diesem Jahr nicht von Haus zu Haus ziehen.

Wir sind der Gesundheit der Kinder verpflichtet. Und auch Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Unsere Sternsinger kommen trotz Allem zu Ihnen, diesmal auf virtuellem Weg.

Wir haben mit ihnen diesen Film gedreht. Lassen Sie sich überraschen 😉!

Der Film wird am 9. Januar im Gottesdienst in Ottbergen um 10:30 Uhr Premiere feiern.
Anschließend dort in der Kirche im Halbstundentakt von 14 – 17 Uhr präsentiert. Während dieser Zeiten können auch die Spenden abgegeben werden.

Unser Dank gilt allen, die die Sternsingeraktion in unserer Gemeinde Hl. Kreuz Ottbergen wieder möglich machen.

Aber auch hier können Sie sich den Film ab Sonntag jederzeit ansehen.

Ihr Pfarrgemeinderat Hl. Kreuz Ottbergen

News der Caritas-Konferenz Ovenhausen

Unser kleiner Rückblick auf das Jahr 2021:

Ostern 2021:

Es war mal wieder Lockdown. Mit einem hübschen Ostergruß haben wir

unsere Gemeindemitglieder erfreut

Sommer 2021

Unsere Klönstube durften wir wieder öffnen.

Die Gäste kamen mittwochs gern zu Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Die Damen Elisabeth Gorzolka, Hildegard Ludwig, Dorle Specht und Elisabeth Schmidt haben die Klönstubennachmittage liebevoll gestaltet. Es wurden lebhaft geklönt.

Vielen Dank für diese caritative Ehrenamtsarbeit. weiterlesen »

Weihnachtsgottesdienste im PV Corvey

Für die Weihnachtsgottesdienste vom 24.12.-26.12. gilt    für einige Gottesdienste die 3G-Regelung.

Der Ordnungs- und Willkommensdienst wird am Eingang  in die entsprechenden Nachweise Einsicht nehmen. Welche Gottesdienste dies betrifft,        entnehmen Sie bitte der Gottesdienstordnung.

Darüber hinaus werden die Ordnungsdienste auf den angemessenen Abstand  zwischen den Gottesdienstteilnehmern achten und bei Bedarf für zusätzliche Plätze im Rahmen der Möglichkeiten sorgen. Bitte achten Sie auf das Tragen einer medizinischeMaske während des gesamten Gottesdienstes!

Maßnahmen, die über diese allgemein gültigen Regelungen in einzelnen Kirchengemeinden hinausgehen, werden Ihnen vor Ort über entsprechende Aushänge u.ä. mitgeteilt. Für die Krippenspiele bitten wir, den Kindern mit ihren Eltern den Vortritt zu lassen, da aufgrund der Abstandsregelungen nur begrenzte Platzkapazitäten vorhanden sind. Bitte helfen und unterstützen Sie unsere Ordnungskräfte durch einsichtiges und zuvorkommendes Verhalten!

Allen, die zu einer würdigen Feier der Gottesdienste beitragen, sei an dieser Stelle schon einmal ganz herzlich gedankt!

Weihnachtsgottesdienste im Überblick ⇒ hier 

Ältere Einträge